Kontaktieren Sie uns:
+49 211 17 17 256 |
Info@BarkowConsulting.com

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetpräsenz www.BarkowConsulting.com der Barkow Consulting GmbH aus Düsseldorf sowie für von Ihr bereitgestellte Newsletter und Veröffentlichungen.

Zum Ansehen einiger Dateien dieser Website benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos downloaden können.

Datenschutzerklärung

Barkow Consulting nimmt die Privatsphäre ihrer Kunden sehr ernst und geht mit den von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten äußerst sorgfältig um. Bitte lesen Sie im Folgenden, zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden.

Da wir unsere Internetpräsenz stetig inhaltlich und technologisch fortentwickeln, können Änderungen und Anpassungen der Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung in gewissen Abständen erneut zu lesen.

Sollte diese Datenschutzerklärung geändert werden, wird auf die Änderung dieser Erklärung auf der Internetpräsenz und an geeigneter Stelle hinweisen.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Internetpräsenz ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unser Internetpräsenz personenbezogene Daten, wie E-Mail Adresse, Vorname, Name, Unternehmen und weitere Kontaktdaten erhoben und verarbeitet werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, zum Beispiel, wenn Sie Informationsmateriale bestellen oder sich für einen Newsletter registrieren.

Newsletter, Informationsmaterialien und Kontaktaufnahme

Bei der Registrierung zur Bestellung von Newslettern und Informationsmaterialien sowie zur Kontaktaufnahme mit Barkow Consulting über E-Mail wird Ihre E-Mail Adresse zur Bearbeitung und/oder Beantwortung Ihres Anliegens gespeichert. Weitere Angaben sind zu diesen Zwecken zumeist nicht erforderlich. Ihre elektronische Mitteilung um weitere personenbezogener Daten, wie Vorname, Name, Anschrift, Firma und Telefonnummer erfolgt freiwillig.

Jeder Newsletter enthält im Übrigen eine einfache Abmeldemöglichkeit durch das Anklicken des dort hinterlegten Links. Auch können Sie sich jederzeit per E-Mail und schriftlich unter der im Impressum angegebenen Postanschrift von einem Newsletter abmelden. Für die Verwendung des Newsletters gelten spezifische Nutzungsregelungen, die sie hier finden.

Kommunikation via E-Mail

Barkow Consulting weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet und insbesondere bei der Kommunikation via E-Mail Sicherheitsrisiken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist. Sofern Sie uns also per E-Mail kontaktieren, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen auf diesem Wege auch antworten dürfen. Bitte achten Sie bei E-Mail Kommunikation Ihrerseits auf die Sicherheitsrelevanz Ihrer zu übersendenden Inhalte und etwaiger Anhänge. Wir bitten Sie im Zweifelsfall Dokumentationen auf dem Postwege, ggf. per Einschreiben zu übersenden.

Nutzung und Übermittlung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Internetpräsenz genutzt, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen wie zur Registrierung eines Newsletters zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden von Barkow Consulting nicht anderweitig genutzt.

Barkow Consulting gibt ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn dies ist ausnahmsweise zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungen Ihnen gegenüber erforderlich, wie bei der Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern, der Beauftragung von Versanddienstleistern für den Versand von Ihnen angeforderter Informationen und aus buchhalterischen Gründen oder aber wir sind aus gesetzlichen Gründen oder durch Gerichtsentscheidung hierzu verpflichtet oder die Weitergabe wäre, wie z.B. im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur von Barkow Consulting, zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich. Eine Weitergabe zu sonstigen nicht kommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht. Bei Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte verpflichten wir diese entsprechend der gesetzlichen Datenschutzregelungen auf die Wahrung der Vertraulichkeit. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Verbesserung der Internetpräsenz und Statistiken

Wenn Sie die Internetpräsenz von Barkow Consulting öffnen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind (zum Beispiel verwendeter Internetbrowser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Internetpräsenz zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt auch in diesem Fall nicht.

Allein die folgenden personenbezogenen Daten werden einer Protokolldatei gespeichert und ausschließlich zur Optimierung des Internetangebots und für statistische Zwecke ausgewertet.

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese werden nur verwendet, um Informationen über die Nutzung der Internetpräsenz von Barkow Consulting erhalten. Dadurch ist es möglich, Ihren Computer beim nächsten Aufruf der Seite von Barkow Consulting automatisch wiederzuerkennen. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, so dass der Schutz Ihrer Privatsphäre gesichert ist. Je nach Einstellung akzeptiert Ihr Internetbrowser Cookies automatisch. Sie können aber die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Website auch ohne Cookies nutzen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Internetpräsenz benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetpräsenz (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetpräsenz zusammenzustellen und um weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie, z.B. bei google/tools einen geeigneten Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Unverlangt zugesandte Werbung

Barkow Consulting widerspricht hiermit ausdrücklich der Nutzung sämtlicher auf ihrer Internetpräsenz angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Zusendung unverlangter Werbung und Informationsmaterialien, wie z.B. Spam. Für den Fall von Zuwiderhandlungen behält sich Barkow Consulting ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

Datensicherheit

Barkow Consulting setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch Barkow Consulting verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Links

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetpräsenz www.BarkowConsulting.com der Barkow Consulting GmbH. Auf unserer Internetpräsenz können Sie Links zu anderen Anbietern folgen, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sofern Sie diese Internetpräsenz verlassen, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärungen der anderen Anbieter.

Auskunftsrecht

Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit elektronisch an Barkow Consulting richten;

  • per E-Mail unter Datenschutz@BarkowConsulting.com
  • schriftlich unter Barkow Consulting GmbH, Rethelstrasse 38, 40237 Düsseldorf.

Auf Ihre Anfrage hin wird Ihnen entsprechend des geltenden Rechts schriftlich mitgeteilt, ob und welche personenbezogenen Daten Barkow Consulting über Sie über ihre Internetpräsenz gespeichert hat.

Auf diesem Wege können jederzeitig auch Ihre personenbezogenen Daten ändern und aktualisieren. Ebenso können Sie Ihre personenbezogenen Daten auf diesem Wege auch sperren bzw. löschen lassen, sofern Ihre personenbezogenen Daten aus buchhalterischen Gründen zur Abwicklung des Auftrags nicht mehr erforderlich sind und/oder zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen dem nicht mehr entgegenstehen.

Stand 06.09.2013